Bücher & Filmtipss von meinweg-deinweg

Dich interessieren Bücher und Filme zur Selbstfindung und Persönlichkeitsentwicklung?


Meine Empfehlung:

Bücher- & Filmtipps von meinweg-deinweg


weiter

x

Blog für sensible Menschen: meinweg-deinweg

Cookie Einstellungen

Diese Website meinweg-deinweg.de verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Es geht letztendlich einzig und allein darum, sich zu trauen! Interview mit Dr. med. David Usadel

Geschrieben von Nicole

Dr. med. David Usadel ist nicht nur „Handtaschendoktor“, er schreibt auch. Und das ziemlich gut!

Kurz vor Weihnachten bekam ich auf wundersame Weise einen Roman zugeschickt, den ich - obwohl ich eigentlich keine Zeit hatte - innerhalb von zwei Tagen verschlang. Das, was in diesem Buch stand, berührte mich sofort. Was ich damit meine, erfährst du im Interview... 

Klimawandel oder besser: unsere Welt braucht DICH!

Geschrieben von Nicole

Klimawandel oder besser: unsere Welt braucht DICH!

Ich weiß nicht, wie es dir geht liebe/r Leser/in, aber ich fühle ganz deutlich, dass die Luft in Sachen Umweltschutz nach oben hin dünner wird. Mein 89-jähriger, gehbehinderter Onkel beispielsweise war einer der Betroffenen, der im Juli bei der Umweltkatastrophe in Ahrweiler aus einem Hochhaus gerettet werden musste. In aller Eile karrte ihn sein Sohn aus dem fünften Stock eines Hochhauses hinunter, weil der Aufzug nicht mehr funktionierte und die Tiefgarage bis zur Decke (!) überflutet war. Ob mein Onkel seine geliebte Wohnung je wiedersehen wird ist fraglich. Derzeit prüft die Baubehörde, ob das Haus überhaupt noch bewohnbar ist. Dieses Geschehnis brachte mich zum Nachdenken über den Umweltschutz, und zwar viel stärker als sonst. Mein Ergebnis: Wir ALLE können noch mehr für den Umweltschutz tun. JETZT. HIER. HEUTE. Wir MÜSSEN es tun, denn es ist unsere Verpflichtung als Mensch, der diesen blauen Planeten bevölkert. Was genau das beinhalten kann, erfährst du in dieser Artikelreihe…

Und plötzlich ist alles anders – Leben in Zeiten von Corona

Geschrieben von Nicole

Und plötzlich ist alles anders – Leben in Zeiten von Corona

Ich erinnere mich noch, dass ich bis vor sechs Wochen ein völlig normales Leben führte.

Ich habe an der Wursttheke Schnitzel gekauft, Blogartikel verfasst, ältere Menschen versorgt, Bücher aus der Stadtbücherei geholt und am Wochenende die ein oder andere Blumenzwiebel in den Boden gesteckt. Zwischendrin unterhielt ich mich mit unserer 84-jährigen Nachbarin, küsste meinen Liebsten und ließ mir bei einem guten Latte Macchiato die ersten Frühlingsstrahlen ins Gesicht scheinen. Klar habe ich die Geschehnisse in Wuhan verfolgt, doch nicht eine Sekunde lang habe ich angenommen, dass diese auch zu uns überschwappen. Heute, 1,5 Monate später, bin ich schlauer. Die Welt hat sich auf den Kopf gestellt und alles ist anders. Auch für mich.

Introvertierte Menschen und Angst: Ein unüberwindbares Hindernis?

Geschrieben von Nicole

Introvertierte Menschen und Angst: Ein unüberwindbares Hindernis?

Angst hat viele Gesichter, die meisten davon sind unbequem.

Der eine schlägt sich mit Alpträumen herum, ein anderer geht tausendmal zur Toilette, dem nächsten wird speiübel, wenn er an ein bestimmtes Ereignis denkt. Vor etwas Angst zu haben ist grundsätzlich nichts Ungewöhnliches, jedoch haben introvertierte Menschen häufiger als andere damit zu tun. Bist du einer dieser in sich gekehrten Menschen und fühlst dich von meinen Worten angesprochen? Nicht schlimm. In diesem Artikel lernst du, wie du deine Angst besiegst…

5 Lebensweisheiten, die dich garantiert glücklich machen werden - Teil 5 Artikelserie

Geschrieben von Nicole

Das Glück wartet schon auf dich - du musst nur genauer hinschauen

Kleine Einstiegsfrage an dich: Was hältst du von diesem Zitat von Friedrich Hebbel?

„Wer an Glück glaubt, der hat Glück.“

Spricht es dich an?

Negative Menschen: So distanzierst du dich – Teil 2

Geschrieben von Nicole

Negative Menschen: So distanzierst du dich – Teil 2

Negative Menschen sind vor allem eines: Negativ.

Trotzdem musst du dich nicht als Plattform für ihre negativen Selbstdarstellungen hergeben, auch nicht, wenn du ein sensibler und einfühlsamer Mensch bist. Hier meine Geheimtipps, wie du dich erfolgreich davon distanzierst…

Gastartikel Nicole Lindner

Geschrieben von Nicole

Gastartikel Nicole Lindner

Du suchst Gastartikel von mir auf anderen Websites? Dann bist du hier richtig. An dieser Stelle liste ich dir meine Gastartikel zu verschiedenen Themen auf. Vielleicht ist ja eines dabei, das dich interessiert?

Buchbesprechung "Feinfühligkeit trifft auf Berufsleben"

Geschrieben von Nicole

Buchbesprechung

Du interessierst dich für mein Buch "Feinfühligkeit trifft auf Berufsleben. Wie Sie Beruf und Ihr Naturell in Einklang bringen können"?

Du möchtest wissen, was andere dazu sagen? Dann bist du hier richtig. Hier findest du unabhängige Rezensionen meines Buches...

Mein Leben als Hochsensible/r

Mein Leben als Hochsensible/r

Danke liebe Nicole, dass ich hier meine Gedanken mit Dir und Deinen Leserinnen/Lesern teilen darf.

Mein Lebensweg kam mir lange sehr anstrengend und steinig vor, aber er wurde in den letzten Jahren immer leichter...

Innere Ruhe in Zeiten der Unruhe finden – 3 Geheimtipps für Sensible

Geschrieben von Nicole

Innere Ruhe in Zeiten der Unruhe finden – 3 Geheimtipps für Sensible

Nicht wenige Feinsinnige fühlen sich derzeit von den Wirren unserer Zeit überrollt. Aufgrund ihrer erhöhten Empathiefähigkeit nehmen sie das Weltgeschehen noch intensiver wahr und saugen die negativen Nachrichten meist wie ein Schwamm in sich auf. Gleichzeitig aber kämpfen sie mit Hilflosigkeit, denn es liegt nicht in ihrer Macht, diese oft so negative Welt zu verändern. Was kannst du als sensibler Mensch tun, um unbeschadet durch schwierige Zeiten zu gehen? Meine 3 Geheimtipps verraten es dir…

Hochsensibilität: Welcher Beruf passt zu mir? Artikelreihe Teil 2

Geschrieben von Nicole

Hochsensible Menschen sind häufig gute Teamplayer. Sie brauchen allerdings auch ihren Rückzug...

Nicht nur, wenn du hochsensibel bist, wirst du dir diese Frage stellen sondern wahrscheinlich auch, wenn du es nicht bist.

Nur nicht so oft. Ich zumindest habe sie mir sehr oft gestellt. Jahrzehntelang. Bis ich endlich erkannte, dass ich ein „hochsensibler Scanner“ bin. Was das Ganze nicht unbedingt leichter für mich machte. Wenn du wissen willst, was ein „Scanner“ ist und wie du als hochsensibler Mensch genauso wie ich endlich deinen beruflichen Weg finden kannst, bist du hier richtig…

Aufschieberitis? Es geht auch ohne!

Geschrieben von Nicole

Aufschieberitis? Es geht auch ohne!

Daniel Hoch ist erfolgreicher Top Speaker, Mental Coach und Experte gegen Aufschieberitis.

Neben diversen Fachartikeln veröffentlichte er bereits zahlreiche Sachbücher, welche sich mit den Ursachen, Symptomen und Auswirkungen dieses Phänomens beschäftigen. Heute sprechen wir über sein Buch *"Aufschieberitis: Die Volkskrankheit Nr.1“, welches ich mit großem Interesse gelesen habe.

Negative Menschen: So distanzierst du dich – Teil 1

Geschrieben von Nicole

Negative Menschen: So distanzierst du dich – Teil 1

Kennst du negative Menschen?

Gibt es in deinem Umfeld Jammernde, Anklagende und ständig Unzufriedene? Ziehst du diese Sippschaft an wie ein Magnet? Vielleicht, weil du feinfühlig, großherzig, empathisch und deinen Mitmenschen liebevoll zugewandt bist? Wenn du jetzt nickst und gleichzeitig kurz vorm Verzweifeln bist, weil du dich endlich davon befreien willst, bist du bei diesem Artikel richtig.

Die Voraussetzungen für ein glückliches Leben

Die Voraussetzungen für ein glückliches Leben

Ein glückliches Leben… wer hätte das nicht gerne.

Dabei gibt es viele Menschen, die behaupten, den „heiligen Gral“ gefunden zu haben und die Dir zeigen wollen, wie genau das geht. Nun, ich gehöre nicht zu diesen Menschen. Aber trotzdem glaube ich, dass es manche Punkte gibt, die auf viele Menschen zutreffen, wenn es darum geht, ein glückliches Leben zu führen. Und diese Punkte, die ich mir selbst aus vielen Büchern und meinen eigenen Erfahrungen „angeeignet“ habe, möchte ich, Timo Stephan, mit Dir in diesem Gastartikel teilen...

Hochsensilität: Akzeptanz als Grundlage für Veränderung

Geschrieben von Nicole

Hochsensilität: Akzeptanz als Grundlage für Veränderung

Jasmin Schindler ist hochsensibel und bloggt schon seit einigen Jahren mit großer Leidenschaft bei Healthy Habits.

Zusammen mit ihrem guten Freund Patrick Hundt beschäftigt sie sich dort unter anderem mit Themen der Hochsensibilität, inneren Zufriedenheit und des persönlichen Glücks. In ihrem Buch *„Gestatten: Hochsensibel: Wie hochsensible Menschen den Alltag meistern“ macht sie Betroffenen Mut, sich selbst anzunehmen und verrät zahlreiche Tipps für ein erfülltes Leben mit Hochsensibilität. Grund genug für mich, das Buch zu lesen und bei ihr ein bisschen intensiver nachzufragen…

<<  1 [23 4 5 6  >>