Bewusster-Leben-Newsletter

Du möchtest monatlich über Neuigkeiten von meinweg-deinweg informiert werden?
Meine Empfehlung:

Bewusster - Leben
Newsletter

mit:
  • Selbstcoaching-Begrüßungspaket
  • Infos, Checklisten und tollen Inspirationen

  • Newsletterinfos

    x

    Blog für sensible Menschen: meinweg-deinweg

    Cookie Einstellungen

    Diese Website meinweg-deinweg.de verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

    Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

    Warum Einsamkeit (auch) ein guter Freund für dich sein kann

    Geschrieben von Nicole

    Warum Einsamkeit (auch) ein guter Freund für dich sein kann

    Die meisten Menschen fürchten sich davor, alleine zu sein und nutzen jede Gelegenheit, sich zu präsentieren oder mit anderen Zeit verbringen. Gerade sensible Menschen jedoch ticken da ein bisschen anders – oftmals ziehen sie sich sogar mit Absicht in die Einsamkeit zurück. Im Alleinsein finden sie etwas, was andere auf den ersten Blick gar nicht erkennen. Lass uns genau darüber sprechen...

    Hochsensibel abgrenzen? So schaffst du es! Teil 4

    Geschrieben von Nicole

    Hochsensibel abgrenzen? So schaffst du es! Teil 4

    Bist DU hochsensibel?

    Falls ja, dann bist du wahrscheinlich sehr empathisch, sorgst dich um andere und packst an, wo Hilfe benötigt wird. Da muss man dich noch nicht einmal großartig fragen – du machst einfach. Das ist unbestritten ein ehrbarer Wesenszug, jedoch beinhaltet er auch Tücken, denen du dir bewusst sein solltest…

    Werte sind so individuell wie ein Fingerabdruck

    Geschrieben von Nicole

    Werte sind so individuell wie ein Fingerabdruck

    Susanne Gremlowski ist Erfinderin von „Hallo Werte" – einem Spiel über Selbsterkenntnis, bei dem du mit dir selbst und anderen ins Gespräch kommst. Spannendes Thema, dachte ich mir und wollte mehr von dieser Frau und ihrer Passion wissen. Hier findest du unser Interview...

    Brief einer pflegenden Angehörigen an Gott

    Geschrieben von Nicole

    Brief einer pflegenden Angehörigen an Gott

    Lieber Gott, entschuldige bitte, dass ich dich störe. Aber heute kann ich keine Rücksicht auf deine Zeitpläne nehmen. Es ist ein Notfall. Ich bin verstört und ich brauche dich. Ich brauche dich wirklich. Du fragst warum? Tja, gute Frage. Warum? Das frage ich mich auch.

    Die 3 größten Hemmschuhe bei der Zielerreichung – und wie du sie überwindest!

    Geschrieben von Nicole

    Probleme entstehen im Kopf, aber LÖSUNGEN auch...! Nutze das für deine Zielerreichung

    Es gibt da etwas, was du gerne tun würdest.

    Etwas, wo du hinwillst. Ein Ziel. Ein Vorhaben. Ein Wunsch. Etwas, bei dem dein Herz klopft und dir sagt: „Jaaa, DAS will ich! DA will ich hin!“ Das kann ein neuer Job sein, ein anderer Partner, ein bisschen mehr Zeit für dich oder ein Selbstfindungstrip nach Bali. Die Liste ist endlos. Und BLEIBT es auch. Weil du sie nicht ANPACKST...!

    Folge mir jetzt und du erfährst, wie du endlich deinen Hintern hochkriegst und dein Ziel erreichst.

    Was Sterbende für dich tun können - und du für sie

    Geschrieben von Nicole

    Sterbende erinnern uns daran, dass die Uhr abläuft. Ob wir wollen oder nicht...

    Heute möchte ich dir gerne etwas Persönliches erzählen.

    Es geht ums Sterben bzw. den Umgang damit. Ein Thema, das oft mit Angst verbunden ist. Mit Angst und Verdrängung. Doch gerade darüber sollten wir sprechen.

    Weil es am Ende uns ALLE betrifft.

    Wie du seelische Belastungen loswirst - Teil 1

    Geschrieben von Nicole

    Seelische Belastungen können sehr erdrückend sein...

    Gibt es etwas, was du schon länger mit dir herumträgst?

    Etwas, was dich belastet?

    Oder etwas, das du immer wieder wegschiebst, weil du es eigentlich gar nicht fühlen willst?

    Wenn du auf all diese Fragen mit „Ja“ antworten kannst, bist du hier richtig. Seelische Belastungen sind auch mir nicht fremd.

    ABER (und das ist mir sehr wichtig, zu sagen!): Man kann sich von ihnen TRENNEN.

    Wie du seelische Belastungen loswirst - Teil 2

    Geschrieben von Nicole

    Seelische Belastungen können sehr erdrückend sein...

    Hast du es schon einmal erlebt, dass ein Streit mit einem anderen Menschen an dir nagt?

    Dass er dir immer wieder durch den Kopf spukt? Du alles wieder und wieder für dich durchkaust und  einfach keine Lösung für Euer Problem findest? So manches Mal hilft eine direkte Klärung der Situation. Folge mir, und du erfährst, wie das gehen soll...

    Wie Lebenskrisen dich stärken können

    Geschrieben von Nicole

    Nicht verzagen - Lebenskrisen können auch stärken...

    Steckst du gerade in einer schwierigen Situation?

    Macht dir irgendetwas oder jemand Probleme, so dass du nicht mehr ruhig schlafen kannst? Möchtest du am liebsten alles hinschmeißen und abhauen? Und zwar am besten SOFORT?!

    Mein Leben als Hochsensible/r

    Mein Leben als Hochsensible/r

    Du bist hochsensibel und möchtest öffentlich darüber schreiben?

    Dann bist du hier richtig. Mit der Reihe „Mein Leben als Hochsensible/r“ möchte ich dir Gelegenheit geben, zu schildern wie es dir mit deinem Wesenszug tagtäglich ergeht. Den Anfang macht Ursula Gaisa Ursula Gaisa (50) alias die Erbsenkönigin. Sie ist hochsensibel UND Scanner, was so manches Mal für Zündstoff sorgt…

    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst

    Geschrieben von Nicole

    Liebe deinen Nächsten wie dich selbst

    Wenn ich derzeit durch die Straßen schlendere, fallen mir überall leuchtende Kinderaugen, besinnliche Gespräche am Glühweinstand, geschmückte Tannenbäume und Lebkuchenhäuser auf.

    Die Stadt ist festlich geschmückt, alles wartet nur auf EIN Ereignis: Weihnachten. Gerade zu dieser Zeit gibt es sehr viele Menschen, die verstärkt an andere denken und entweder spenden, Weihnachtspäckchen in arme Länder verschicken oder aber sich freiwillig für die Suppenküche zum Dienst für andere einteilen lassen.  Daran gibt es nichts zu rütteln, doch was geschieht im Jahr ganzen davor? Ein Plädoyer für etwas, das sehr wichtig ist: Nächstenliebe. Auch (jedoch nicht nur!) zur Weihnachtszeit…

    Wie du ein erfülltes Leben ohne Reue führst - Teil 4 Artikelserie

    Geschrieben von Nicole

    Finde deine Kraft - und führe ein erfülltes Leben ohne Reue
    „Es gibt Dinge, die man bereut, bevor man sie tut, und doch tut.“ 

    Dieser Spruch von Christian Friedrich Hebbel trifft es ziemlich genau, finde ich. Wie oft habe ich in der Vergangenheit schon Entscheidungen getroffen, diese in Handlungen umgesetzt und bin dann auf die Schnauze geflogen.

    5 inspirierende Ratschläge von Menschen, für die berufliche Erfüllung kein Fremdwort ist - Teil 3 Artikelserie

    Geschrieben von Nicole

    Berufliche Erfüllung ist möglich - wenn du diese Tipps von älteren Menschen beachtest...

    Du hast morgens überhaupt keine Lust, aufzustehen?

    Willst eigentlich gar nicht zur Arbeit? Fragst dich, was dich heute wieder dort erwartet? Im schlimmsten Fall zählst du sogar die Stunden bis zum Feierabend?

    5 Tipps für eine glückliche Beziehung (und zwar von Menschen, die es wirklich wissen müssen) - Teil 2 Artikelserie

    Geschrieben von Nicole

    Glück in der Beziehung kann so einfach sein - Seniorenpaar auf Steg

    Stell dir mal folgendes vor: Dein Partner liest dir jeden Wunsch von den Augen ab.

    Er trägt dich auf Händen. So etwas wie Streit kennt ihr beide nicht. Alles zwischen Euch ist Friede, Freude, Eierkuchen und jeden Tag aufs Neue einfach nur perfekt. Mit achtzig sitzt Ihr dann gemeinsam auf der Bank und schaut Euren Enkeln verliebt beim Spielen zu. Alles ist gut. Und das war es immer schon. Verdammt unrealistisch. Oder?

    So lernst du mit der Trauer umzugehen - Teil 4

    So lernst du mit der Trauer umzugehen - Teil 4

    Wenn du einen Verlust erleidest, ist Trauer ein ganz normales Gefühl, das folgt.

    Trauer ist jedoch nicht nur die Reaktion auf den Tod eines nahestehenden Menschen. Trauer kann sich auch einstellen, wenn du etwas anderes verlierst, das dir wichtig war: Deine Ehe, deinen Lebenspartner – sei es durch Scheidung oder Trennung. Deinen Arbeitsplatz. Eine Freundschaft. Dein Kind. Dein Tier. Eine bestimmte Idee. Ein Lebensentwurf, von dem du dich vielleicht verabschieden musst…

    <<  1 2 3 4 [56  >>